Einbruchschutz – Greifswald

KST Nord ist Ihr erfahrener Fachbetrieb für Einbruchschutz im Raum Greifswald

Einbruchschutz – unsere Fachleute beraten Sie

Sie möchten sich über einen optimalen Einbruchschutz informieren? Das ist prima, denn wir sind in diesem Bereich seit langen Jahren tätig. Als sachkundiger Fachanbieter für Zutrittskontrollsysteme, Brandmeldeanlagen, Einbruchschutz, Schließanlagen und Alarmanlagen sind wir Ihr Partner für Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

Einige Details über den Einbruchschutz

Regelmäßig liest man in den Medien von höheren Einbruchszahlen. Die statistischen Erhebungen scheinen eine eindeutige Sprache zu sprechen: Einbruchsdelikte nehmen zweifelsfrei zu. Speziell in Wohnquartieren mit einem hohen Anteil an Einzelhäusern ist der Einbruchschutz aus diesem Grunde ein Thema, das zunehmend mehr Immobilieneigentümern Kopfschmerzen bereitet.

Als Fachbetrieb für Alarm- und Sicherheitstechnik beschäftigt uns das Thema Einbruchschutz seit langer Zeit. Zahlreiche Kunden fragen uns entsprechend um Rat. In unserem Portfolio finden sich deshalb unter anderem Einbruchmeldeanlagen sowie feste und mobile Installationen. Wir führen Zutrittskontrollanlagen, beschäftigen uns mit IT-Sicherheit und erarbeiten HighEnd-Lösungen für Sie. Mit gutem Grund haben wir uns in unserem Geschäftsbereich für Produkte entschieden, die einen erhöhten Einbruchschutz bieten.

Mögliche Elemente vom Einbruchschutz:

• Sicherung von Fenstern und Türen
• Gefahrenwarnanlagen mit oder ohne Videoüberwachung
• Smart-Home-Systeme
• Mechanische und elektonische Sicherheitssysteme.

Einbruchschutz beruhigt!

Natürlich sind beim Einbruchschutz zuerst einige Regeln zu beachten: Fenster sollten nicht auf Kipp stehen, wenn keiner zuhause ist. Die Haustür muss über ein hohwertiges Schloss verfügen und auch Ketten und Schienen sind zur Sicherung anzuraten. Fenster und Türen sind immer Schwachstellen einer Wohn- oder Geschäftsimmobilie. Ein mechanischer oder elektronischer Einbruchschutz hilft dabei, das Gebäude vor bösen Überraschungen zu beschützen. Guter Einbruchschutz hat immer auch eine abschreckende Wirkung. Für einen abschließenden Einbruchschutz sind diese Maßnahmen indes kaum ausreichend. Wer seine Immobilie so gut wie überhaupt möglich schützen will, sollte über moderne Sicherheitstechniken nachdenken. Der Idealtyp bei den Sicherheitssystemen ist natürlich die Alarmanlage. Eine solche Alarmanlage ist extrem sensibel und warnt bereits bei minimalen Störungen der Haussicherheit. In vielen Systemen ist darüber hinaus eine Videoüberwachung einbaubar. Gefahrenwarnanlagen lösen einen hausinternen Warnton oder auch einen Fernalarm aus. Mit einem aktuellen Smart Home-System lassen sich Innen- und Außenbereiche von unterwegs fernsteuern und beobachten. Für den Einbruchsschutz ist diese Technik ganz sicher eine echte Innovation.

Individueller Einbruchschutz für mehr Sicherheit

Sie interessieren sich für einen individuell passenden Einbruchschutz. Dann warten Sie nicht zu lange. Rufen Sie uns einfach einmal an oder schicken Sie uns eine schnelle Mail. Wir verabreden ein persönliches Informationsgespräch und erarbeiten Ihnen ein verbindliches Angebot für ein Sicherheitskonzept, das zu Ihrer Immobilie passt. Sehr gern informieren wir Sie ausführlich über alle Arbeitsschritte und Systeme, die wir empfehlen. Wir freuen uns für Sie tätig werden zu dürfen.

Für Sie da in Greifswald

Unsere Firma hat ihren Unternehmens in Oering im Kreis Segeberg. Das Einzugsgebiet unseres Sicherheitsbetriebes umfasst den nord- und ostdeutschen Raum, damit auch die Stadt Greifswald.

Wir haben wir uns einen guten Überblick über die Stadtarchitektur der Gemeinden und Städte unseres Einzugsgebietes erarbeiten können. Auch in Greifswald sind wir sehr gerne tätig.

Greifswald – ein paar Fakten über die Stadt

Die Hansestadt Greifswald ist mit einer Fläche von ungefähr 50 qkm und mit rund 60.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist Greifswald durch die Ernst-Moritz-Arndt-Universität. Sie wurde Mitte der 1450er Jahre gegründet und ist damit eine der ältesten Universitäten Deutschlands. Aufgeteilt ist Greifswald in acht Ortsteile. Am bekanntesten sind die Greifswalder Innenstadt, das Ostseeviertel sowie Schönwalde.

Greifswald ist reich an Freizeit- und Sportmöglichkeiten, verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten und überzeugt durch ein breites Kulturangebot. Zu den gefragtesten Zielen gehören das Pommersche Landesmuseum, das Caspar-David-Friedrich-Museum sowie das Theater Vorpommern. Vieles in der Stadt Greifswald steht ganz im Zeichen des hier heimisch gewesenen Grafikers und Malers Caspar David Friedrich. Die Altstadt von Greifswald ist mit ihren denkmalsgeschützten Bauten, mit dem weitläufigen Marktplatz und dem altehrwürdigen Rathaus sowie mit dem Dom St. Nikolai wirklich erlebenswert.

Der Standort zwischen den beiden Inseln Rügen und Usedom macht Greifswald zu einer Hafenstadt von besonders maritimer Ausstrahlung. Dies gilt ebenso für die heimische Wirtschaft mit zumeist klein- und mittelständischen Betrieben. Sie sind oft seit vielen Generationen in Familienbesitz. Zu den bedeutenden Arbeitgebern gehören die Stadtverwaltung mit ihren zahlreichen Eigenbetrieben, die Universität sowie Firmen aus dem Tourismusbereich. Die HanseYachts AG hat als ein international tätiger Hersteller von Segelyachten ihren Sitz in Greifswald. Die Riemser Pharma GmbH mit dem Hauptbereich Humanmedizin hat ihren Geschäftssitz auf der Insel Riems im Greifswalder Bodden. Zur Greifswalder maritimen Wirtschaft gehören Seeschifffahrt, Hafenlogistik, Werften, Zulieferbetriebe sowie weitere maritime Dienstleister. In der Hansestadt Greifswald liegt der Schwerpunkt beim Immobilienangebot auf Mietwohnungen in größeren Gebäudekomplexen und auf Hauseigentum im Grünen.

Verkehrstechnisch ist Greifswald mit einer eigenen, gleichnamigen Anschlusstelle an die Autobahn A20 angeschlossen. Damit ist eine sehr gute Verkehrsanbindung an die Hauptstadt Berlin sowie an Hamburg gewährleistet. Schienenverbindungen führen von Greifswald aus in in alle Richtungen. Der ZOB am Greifswalder Hauptbahnhof an der Bahnlinie Stralsund-Berlin ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt in der Stadt.

Greifswald: Einbruchsschutz und Alarmtechnik für Ihre Immobilie!

Sie interessieren sich für hochwertige Alarm- und Sicherheitstechnik für eine Immobilie in Greifswald. Die fachlich versierte Ausstattung von Gebäuden mit u.a. Zutrittskontrollsystemen, Brandmeldeanlagen, Schließanlagen und Alarmanlagen ist Aufgabe der Firma KST Nord. Suchen Sie Lösungen für eine zeitgemäße Gebäudesicherheit, sind Sie bei uns genau richtig. Worauf Sie neben unserer fachlichen Expertise setzen dürfen: Wir sind zuverlässig und mit Elan und Schwung für Sie tätig. Dürfen wir Sie detailliert informieren? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine eMail. Wir freuen uns auf Sie!

Die richtige Montage macht den Unterschied

Wer perfekte Alarm- und Sicherheitstechnik für sein Heim oder Gewerbe möchte, kommt um eine professionelle Montage nicht herum. Nur wenn die Montage fachgerecht erfolgt, wird man auch zufrieden mit dem erzielten Sicherheitsstandard sein.

Als spezialisierter Fachbetrieb gehört die Montage zu unseren Kernaufgaben. Wir bieten Ihnen u.a. Einbruchschutz, Zutrittskontrollsysteme, Brandmeldeanlagen, Schließanlagen sowie Alarmanlagen und übernehmen auch die Montage. Als qualifizierter Anbieter für Sicherheits- und Alarmtechnik sind wir versiert und bewandert in sämtlichen Fragestellungen der Montage.

Eine hohe Gebäudesicherheit durch passgenaue Montage

Die korrekte Montage ist wichtig: Alarmanlagen und Brandmelder machen Ihr Heim oder Ihren Gewerbebetrieb ein Stückchen sicherer. Das ist aber nicht alles: Wer auf die korrekte Montage acht gibt, leistet damit einen schon beachtlichen Beitrag zu einer zeitgemäßen Haustechnik. Reden Sie mit uns, unser Angebot wird Sie überzeugen.

Sie wünschen sich eine Montage, die ein einwandfreies Funktionieren Ihrer Sicherheits- und Alarmtechnik im Notfall sicherstellt. Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse, das dürfen wir Ihnen zusagen. Mit Vergnügen beraten Sie unsere Fachleute über alle Aspekte einer professionellen Montage. Für eine kurzfristige Terminabsprache rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine schnelle E-Mail. Einen Besuch bei Ihnen vor Ort sprechen Sie bitte kurz mit uns ab. Wir freuen uns darauf, Sie zur Montage Ihrer Alarm- und Sicherheitstechnik informieren zu dürfen.

Zufrieden mit dem Sicherheitsstandard durch fachgerechte Montage

Zählen Sie bei der Montage von Schließanlagen, Alarmanlagen und Videoüberwachungssystemen oder weiteren Techniken unbedingt auf die Routine des Fachmanns. Die unterschiedlichen Kriterien, die bei der Montage zu bedenken sind, kennt nur der Profi. Eine hohe Gebäudesicherheit ist nur mit einer fachgerechten Montage zu bewerkstelligen.

Wir setzen auf hochwertige Produkte und passgenaue Montage. Als kompetenter Fachbetrieb empfehlen wir uns als Ihr Partner im Norden. Die langjährige Erfahrung zeichnet unsere Montage aus.

Zutrittskontrolle Wismar, Brandmeldeanlagen Walddörfer, Sicherheitstechnik Schnelsen Niendorf, Alarmsysteme Osdorf Lurup, Alarmsysteme Wandsbek, Alarmsysteme Itzehoe, Videoüberwachung Lübeck, Sicherheitstechnik Bargteheide, Brandmeldesysteme Greifswald, Brandmeldeanlagen Schenefeld Sülldorf, Alarmsysteme Heikendorf, Schließanlagen Lütjenburg, Brandmeldeanlagen Flensburg, Zutrittskontrolle Bad Oldesloe, Brandmeldesysteme Waren, Zutrittskontrolle Bad Doberan, Schließanlagen Norderstedt, Zutrittskontrolle Reinbek, Alarmanlagen Großhansdorf, Brandmeldeanlagen Neustadt in Holstein, Zutrittskontrollsysteme Kiel, Alarmanlagen Trittau, Brandmeldeanlagen Husum, Zutrittskontrollsysteme Timmendorfer Strand, Zutrittskontrolle Neumünster, Schließanlagen Hamburg, Brandmeldeanlagen Sylt Föhr Amrum, Brandmeldesysteme Schwerin, Zutrittskontrollsysteme Herzogtum Lauenburg, Sicherheitstechnik Bad Doberan, Sicherheitstechnik Pinneberg, Brandmeldeanlagen Kronshagen, Alarmtechnik Glückstadt, Sicherheitstechnik Neumünster, Zutrittskontrollsysteme Mölln, Zutrittskontrolle Kühlungsborn Warnemünde, Alarmanlagen Schwerin, Brandmeldesysteme Kiel, Sicherheitstechnik Preetz, Brandmeldesysteme Neubrandenburg, Alarmanlagen Hamm Horn, Schließanlagen Travemünde, Alarmtechnik Ratekau, Brandmeldesysteme Hamburg, Alarmtechnik Reinbek, Brandmeldesysteme Neustrelitz, Zutrittskontrollsysteme Rellingen, Alarmsysteme Flensburg, Schließanlagen Bad Schwartau, Alarmsysteme Ludwigslust, Brandmeldesysteme Bad Oldesloe, Brandmeldesysteme Bargteheide, Zutrittskontrollsysteme Parchim, Zutrittskontrollsysteme Flensburg, Alarmtechnik Osdorf Lurup, Sicherheitstechnik Oldenburg in Holstein, Brandmeldesysteme Uetersen, Alarmanlagen Glückstadt, Zutrittskontrollsysteme Preetz, Alarmtechnik Wedel, Alarmanlagen Wedel, Alarmtechnik Bad Bramstedt, Videoüberwachung Preetz, Sicherheitstechnik Hamm Horn, Alarmsysteme Reinbek, Zutrittskontrolle Waren, Alarmsysteme Kiel, Sicherheitstechnik Rendsburg Eckernförde, Brandmeldeanlagen Bad Doberan, Alarmanlagen Waren, Zutrittskontrollsysteme Blankenese Rissen, Zutrittskontrolle Mölln, Schließanlagen Hamm Horn, Schließanlagen Bad Doberan, Brandmeldeanlagen Bad Schwartau, Schließanlagen Rellingen, Alarmsysteme Neustrelitz, Videoüberwachung Trittau, Videoüberwachung Eutin, Brandmeldeanlagen Güstrow, Sicherheitstechnik Ratekau, Alarmsysteme Blankenese Rissen, Alarmtechnik Langenhorn Fuhlsbüttel Ohlsdorf, Alarmsysteme Walddörfer, Videoüberwachung Itzehoe